Eismobil Charlotte – DHL Iveco Daily Makeover

Modell auswählen

Vom alten DHL Iveco zum Eismobil: Fahrzeug-Umbau eines Icevo Daily

CTR ist nicht nur für ausgezeichnete Qualität bekannt, sondern auch für Flexibilität und Kreativität. Immer wieder schaffen wir aus alten Fahrzeugen neuwertige Einzelstücke. Wir werten Ihre alten Fahrzeuge auf und lassen sie in neuem Glanz erstrahlen. Dieses flotte Eismobil war ursprünglich ein in die Jahre gekommener Iveco-Daily-DHL-Transporter. Dank eines aufwendigen Makeovers ist das großzügige Eismobil mit den Maßen 6.400×2.090×3.500 Millimeter jetzt bereit für den Straßenverkauf: Der alte DHL-Iveco ist ab sofort für die Eismanufaktur Charlotte Eis rund um Sankt Wendel unterwegs und bringt köstliche Eisspezialitäten direkt zu seinen Kunden. Der Fahrzeug-Umbau in Kürze erläutert:

Kastenwagen-Innenausbau

Iveco-Daily-Transporter sind in ihrer Innenausstattung speziell auf die Paketzustellung zugeschnitten. Im ersten Schritt mussten unsere Mitarbeiter daher Aluminiumregale im Innenraum sowie Zurrleisten am Boden demontieren. Der Boden wurde anschließend mit rutschfestem eloxiertem Alu-Riffelblech belegt. Durch die Eloxierung entsteht auf dem Aluminium eine harte Schutzschicht, die die Korrosionsbeständigkeit erhöht. Das Aluminium bleibt auf diese Weise lange Zeit verschleißfest und ansehnlich.

Weiterer Innenausbau

In die linksseitige feste Seitenwand wurden eine Verkaufsklappe und eine Verkaufstheke eingebaut. Die Verkaufsklappe wird mittels Gasdruck geöffnet. Der Verkaufswagen kann so innerhalb von fünf Minuten mühelos durch eine Person betriebsfertig aufgestellt werden.
Die kostenfrei beigestellte, in die Verkaufstheke eingelassene Eistruhe bietet genügend Platz für zahlreiche verschiedene Eissorten. Neben der Eistruhe haben wir auf beiden Seiten jeweils eine Gastronomie-Portionierspüle und eine Kassenschublade aus Edelstahl in die Verkaufstheke eingebaut. Die Portionierspüle ermöglicht eine besonders wirtschaftliche und hygienische Reinigung von Eisportionierern mit immer frischem Wasser. Links und rechts neben der Eistruhe ist Platz für Servietten, Waffelhörnchen und Eissaucen. Unter der Eistruhe bietet ein Ablagefach Stauraum für weiteres Zubehör und Arbeitsgeräte. Am ausklappbaren Thekenbrett an der Außenseite des Eismobils können Kunden ihre Bestellung aufgeben.

Eiskalte Lagerung dank moderner Kühltechnik

Statt Aluregalen befinden sich linksseitig im Innenraum jetzt ein Gewerbetiefkühlschrank mit Glastür, eine Tiefkühltruhe mit Schiebedeckel sowie ein Hygiene-Paket mit Waschbecken und Handwaschbecken mit Ablaufgarnitur. Die verschiedenen Gefrierfächer bieten großzügigen Raum zur Kühlung von Eisbehältern und frischen Zutaten. Ein Kühlkorb für die Kühlmaschine wurde unter x montiert. An die Waschbecken ist ein Wasserkanister mit einem Volumen von 20 Litern angeschlossen. Die Arbeitstheke ist mit wetter- und kratzfestem Resopal beschichtet. Ihre dunkle Holzoptik ist entscheidend für das hochmoderne Design des neuen Iveco Daily.

Optimale Stromversorgung und moderne Beleuchtung

In der Seitenwand links befindet sich jetzt mittig in der Wand eine Doppelsteckdose. Unterhalb der Theke sind zwei weitere Doppelsteckdosen verbaut. Eine elektrische Anlage mit 230 Volt einschließlich spritzwassergeschütztem Schaltkasten haben wir gemäß VDE-Vorschrift installiert. Für eine ausreichende Beleuchtung und ein modernes Ambiente haben wir die vorhandene Deckenbeleuchtung demontiert und durch eine Doppeldecke mit LED-Strahlern ersetzt.


Gebrauchtmarkt

Alle Gebrauchtwagen
Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(49 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
CTR auf Facebook CTR auf Twitter CTR auf Instagram CTR auf Youtube