1 CTR 1-Achs Partycooler Typ „Little Ben“ Vorführfahrzeug

Fahrgestell-Nr.: W09PC2118KOC13121

zul. Gesamtgewicht1.800 kg
Nutzlast im Fahrbetriebca. 700 kg
Aufbaumaße fahrbereitca. 4.300 x 2.200 x 2.600 mm
Verkaufsfläche überdecktca. 3.900 x 4.500 mm

 

Fahrgestell:

Profileisen in Schweißkonstruktion, mit 4 Abstellstützen, Bereifung 2-fach (Größe 185 R14) Zugeinrichtung mit Auflauf- und Feststellbremse, stabiles Stützrad, PKW-Kugelkupplung Lichtanlage nach EG-Vorschrift serienmäßig in 12 Volt.

Aufbau:

Nahtlose Polyester-Sandwich-Konstruktion, innen und außen mit 1,5 mm Polyesterbeschichtung, innen Pureniteinlagen und PUR-Schaum als Isolierung. Die Gesamtwandstärke beträgt ca. 50 mm, alle Aufbauecken sind mit Aluminium-Winkelprofil verstärkt, der Heckrahmen bestehend aus Edelstahlprofilen. Eingangstüre vorne rechts mit Presshebelverschluss und Notöffnungsvorrichtung. Zum Schutz sind die Seitenwände innen, sowie Vorderwand mit einem Alu-Riffelblechsockel ca. 500 mm hoch ausgeschlagen. Ausschnitt und Verstärkung an der Vorderwand zur Aufnahme einer Kühlmaschine.
Der Boden ist isoliert und hat eine Stärke von ca. 50 mm, Oberfläche aus Mehrschichtplatte mit wasserabweisender Siebdruck-Oberfläche. 230 Volt Innenleuchte inklusive Schalter.

Funktionsbeschreibung:

Der mobile Partycooler ist innerhalb 5 Minuten durch eine Person mit Leichtigkeit betriebsfertig aufzustellen. Nach dem Öffnen der Verschlüsse können die seitlichen Klappen nach oben geöffnet werden und geben den Ausschankbereich frei. Nach dem Anschluss der Bierfässer und dem Wasser und Stromanschluss ist das Fahrzeug betriebsbereit.

Aufbau:

Flachdach in Alu-Leichtbau, außen mit GFK-Flachbahnen; Dreiseitig mit Gasdruckdämpfern zu öffnende Verkaufsklappen aus Alu-Sandwichmaterial, umlaufend mit Aluminiumprofilen eingefasst.

Zapftheke:

Die Zapfthekenabdeckung besteht aus Edelstahl mit Spülbecken und eingelassener Tropfschale mit Lochblechabdeckung. Wasserzu- und -ablauf fest unter dem Fahrzeugboden mit Bajonett-Anschlüssen montiert entsprechend der Trinkwasserverordnung.

Kühlraum:

Kühlraum ca. 1.800 x 1.600 mm mit Zugangstür an der rechten Fahrzeugseite vorne zum sicheren Beladen von Waren.
Im Fahrtbetrieb wahlweise Platz für 8 x 50 Liter-Fässer und Kohlensäureflasche sowie 3 Zeltgarnituren (700 mm breit), oder Platz für 8 x 50 Liter-Fässer und 16 Getränkekisten 400 x 300 mm, oder 4 x 50 Liter-Fässer und 22 Getränkekisten 400 x 300 mm (auf die Stellfläche bezogen).
Im Standbetrieb Platz für 8 x 50 Liter-Fässer und 110 Getränkekisten 400 x 300

Entnahmetüre am Heck

Im Heck integrierte Tür zum Be- und Entladen von 3 Stück Zeltgarnituren oder zur Entnahme von Getränken.

Kühlmaschine:

Lieferung und Montage einer Kühlmaschine inkl. Verdampfer.

Elektrische Anlage 230 Volt:

Komplette elektrische 230 Volt Installation gemäß VDE-Vorschrift, einschließlich spritzwassergeschütztem Schaltkasten, FI-Fehlstrom-Schalter, Sicherungsautomaten und Zuleitungskabel.

Werbeumfang:

– Innen- und Außenlackierung einfarbig im Farbton RAL 9016, verkehrsweiß
– 2 PVC-Verbindungsecken mit Alu-Leisten liefern und montieren, Farbton RAL 9016, verkehrsweiß

Bieranlage:

– 2 Stück Kompensatorhähne liefern und montieren, 7 mm
– 1 Zapfgerät Nachlaufkühler mit Trockenblock 2-leitig
– Montage der Bieranlage inkl. 1 Druckminderer und Lieferung von Kohlensäureverteiler
– Dokumentation für Schankanlage inkl. Erstellung einer Bescheinigung der Gefährdungsbeurteilung
– Halter für CO2-Flaschen

Diverse Zusätze:

– Entnahmefenster mit Regal im Kühlraum oberhalb der Zapftheke
inklusive Beleuchtung
– seitliche Thekenbretter, klappbar
gefertigt aus Mehrschichtplatten im Resopal-Farbton Rustic Oak
und mit Steg-Umleimer eingefasst, inkl. Edelstahl-Halterungen


Gebrauchtmarkt
Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(8 Stimmen, Durchschnitt: 4,75 von 5)
loading...Loading...
   
Google+
 
Nach dem Aktivieren werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google
eventuell ins Ausland übertragen und u.U. auch dort gespeichert.