Tegernsee: Ausschankwagen von CTR begeistert die Lokalpresse


Bereits vor einigen Wochen konnte CTR einen ganz besonderen Ausschankwagen an seinen neuen Besitzer übergeben. Der Geschäftsführer des Brauhaus Tegernsee, Christian Wagner, hatte die Idee zu einem besonders innovativen Fahrzeug – einem Wagen in Form einer Getränkekiste im Maßstab 1:10. Der Wagen hat nun seinen Praxistest absolviert und wurde von Gästen und Journalisten begeistert angenommen.

Das Fahrzeug der Bauart GA 4000 A „Eurokiste“ hatte schon bei der Überführung auf der Autobahn für neugierige Blicke gesorgt. Mit der hydraulischen Absenkung kann es bis auf den Boden abgesenkt werden. So agieren die Ausschankkräfte mit den Gästen auf Augenhöhe und es entsteht eine kommunikative Atmosphäre. Der Wagen verfügt darüber hinaus über einen Rollladen und eine praktische Eingangstür im Heckwandbereich.

Die stolzen Besitzer haben ihr Neuerwerbung mitten im Ort vorm Lokal Braustüberl in Tegernsee im Landkreis Miesbach in Oberbayern vorgestellt. Der neue Wagen, der zum Ausschank von Flaschenbier und Fassbier genutzt wird, sorgte dabei für viel Aufsehen. Und so berichtete auch die lokale Presse, unter anderem der Merkur über den außergewöhnlichen Fuhrparkzuwachs.

Gebrauchtmarkt

Alle Gebrauchtwagen
Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
CTR auf Facebook CTR auf Twitter CTR auf Instagram CTR auf Youtube