Gut temperiert: Düsseldorfer Brauerei erhält zwei neue Kühlanhänger


Die Brauerei Im Füchschen aus Düsseldorf hat jetzt zwei neue Kühlanhänger aus unserer Fertigung erhalten.

Die Kühlanhänger haben jeweils die Maße von 3,60 x 1,80 Metern und ein Gesamtgewicht von 2,7 Tonnen. In den Wagen befindet sich eine verstärkte Kühlmaschine mit einer Abtauheizung für Temperaturen von 2 Grad, um die Stichfässer bestens zu kühlen.

Die Brauerei „Im Füchschen“ produziert hochwertige Bierspezialitäten und betreibt ein Gasthaus in Düsseldorf. Das Unternehmen ist besonders in der Region Niederrhein für seine traditionell gebrauten Alt-Spezialitäten bekannt. Braumeister ist Frank Driewer, der, nach Angaben des Unternehmens, genau nach den selben Vorgaben wie seine Vorgänger braut. Mit den Getränken ist die Brauerei nicht nur im eigenen Gasthaus präsent, sondern auch auf verschiedenen Volksfesten und anderen Veranstaltungen im Bereich der mobilen Gastronomie aktiv.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
loading...Loading...
   
Google+
 
Nach dem Aktivieren werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google
eventuell ins Ausland übertragen und u.U. auch dort gespeichert.