Die Freiluftsaison 2008 kann kommen – Neue Event-Fahrzeuge von CTR


Jedes Jahr eine Neuentwicklung – dieses selbstgesteckte Ziel hat sich CTR auch für die Saison 2008 gesteckt. Insgesamt fünf neue Eventfahrzeuge für die mobile Gastronomie 2008 – Max, René, Maurice, die Cocktailbar und das Freddymobil – stellt die Ideenschmiede in Osann für GFGH, Brauereien und Brunnen bereit. Sie sind angelegt, das Publikumsspektrum für den GFGH zu erweitern und ihm neue Marktsegmente zu erschließen. Damit soll die optimale Getränke-Versorgung auch von Events der Superlative möglich werden. „Outdoor oder Indoor, Mega-Event oder Vereinsfest, mit unseren Fahrzeugen kann für den GFGH das ganze Jahr Saison sein’, so CTR-Geschäftsführer Horst Cordier.

Beispielhaft für die Marketing- und Promotion-Fahrzeuge sollen die Modelle „Max’ und „René’ stehen, die in ihrer innovativen Konzeption derzeit sowohl technisch als auch in Moderne und Optik in der Open-Air-Saison überzeugen sollen. Ein Kennzeichen ist die scheinbar frei über dem Thekenbereich schwebende Bedachung. Eckrungen entfallen ganz. Neuartig ist auch das Mittelbüfett mit in das Gläserbord integriertem Ausschank. Beispielhaft weiterhin das Modell Maurice mit seinem lichten, luftigen Aufbau auf 3-Punkttraversen. Die transparente Konstruktion soll jungen, unkonventionellen Lebensstil verkörpern. Besondere Faszination schreibt das Unternehmen dem Modell „Maurice’ jedoch beim Spiel seiner acht LED-Strahler durch das gesamte Farbenspektrum zu. Im Blickfang auf dem Bord über der Zapfanlage werden – voll im Farbspiel der LEDStrahler – die aktuellen Getränke in Flaschen oder Dosen positioniert.

Multi-Purpose- und Promotion-Fahrzeug ist das FreddyMobil. CTR liefert dieses Fahrzeug unter anderem in Versionen als Verkaufs- oder Ausschankfahrzeug für in Flaschen oder Dosen gebundene Getränke, mit Kühlhaus und Zapfanlage „und allen sonstigen technisch realisierbaren Kundenwünschen’, versichert Cordier.

CTR bietet unterschiedliche Finanzierungsmöglichkeiten. Dazu gehören Leasing und Finanzierung mit Laufzeiten bis 60 Monate. Im Rahmen der Möglichkeiten ist auch Kurzeitmiete zur Überbrückung von Spitzenzeiten realisierbar. In den 18 Jahren des Bestehens hat CTR insgesamt 40 Fahrzeuge entwickelt. Dabei sind über 30 Patente, Gebrauchs- und Geschmacksmuster angefallen.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(10 Stimmen, Durchschnitt: 3,41 von 5)
loading...Loading...
   
Google+
 
Nach dem Aktivieren werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google
eventuell ins Ausland übertragen und u.U. auch dort gespeichert.