Coole Sache: Hirsch-Brauerei erhält Kühlanhänger


Die Hirsch-Brauerei aus Wurmlingen nahm jetzt einen neuen 18 t Kühlanhänger in Empfang.

Der Anhänger ist umfangreich und hochwertig ausgestattet.

So verfügt der 2-Achser über eine 400 Volt Kühlmaschine und bietet 16 Euro Stellplätze. Zweireihige Zurrleisten sorgen für die Ladungssicherung. Zudem gibt es eine Seitentüre und ein Zapfloch für Fernleitung. Der Alu-Riffelboden ist besonders robust.

Seit 1782 werden in Wurmlingen im Kreis Tuttlingen in Baden-Württemberg hochwertige Bier-Spezialitäten gebraut. Die Hirsch-Brauerei ist eine der führenden Brauereien im Donaubergland und auf vielen Veranstaltungen aktiv.

Gebrauchtmarkt

Alle Gebrauchtwagen
Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(Keine Stimmen)
Loading...
CTR auf Facebook CTR auf Twitter CTR auf Instagram CTR auf Youtube