German EnglishRusia
Ausschankwagen, Weinverkaufsanhänger, Cocktailwagen, mobile Cocktailbar, Grillwagen
Experten für Ausschankwagen Schankwagen Weinverkaufsanhänger Promotionsfahrzeuge Mobile Cocktailbar Grillanhänger Imbisswagen & Kühlanhänger Eventfahrzeuge

Praktikant Manuel Decker wird von CTR übernommen


CTR-Fahrzeuge übernimmt den Praktikanten Manuel Decker fest in seine Mitarbeiterriege. Als Spezialist für Promotions- und Verkaufsfahrzeuge für die Getränkeindustrie und Gastronomie positioniert sich das in Osann-Monzel ansässige Unternehmen auch als verantwortungsbewusster Ausbildungsbetrieb. Decker wurde über die DRK-Sozialwerk Bernkastel-Wittlich gGmbH (DRK) vermittelt.

Nach mehreren Gesprächen zwischen Sebastian Bauer vom DRK und Herrn Braun von CTR erfolgte im Herbst 2014 ein erstes Praktikum. Seitdem arbeitete sich „Manni“, so der Spitzname unter den Kollegen, zur allgemeinen Zufriedenheit in der Firma ein und darf sich nun offiziell seit dem 1. April diesen Jahres über die Übernahme freuen. Die Praktika und Kooperationsverträge wurden von allen Beteiligten bis heute gerne verlängert.

„Mit Fleiß und Ehrgeiz Platz verdient“

Von Seiten des DRK erfolgte dreimal in der Woche der Besuch eines Job-Mentors, der bei der Integration behilflich war und Gespräche mit den Mitarbeitern führte. Vorarbeiter Patrick Schneider erklärte: „Manni hat sich durch Fleiß und Ehrgeiz seinen festen Platz bei uns verdient und wird von allen im Team anerkannt.“

Hinter der erfolgreichen Übernahme steht das Programm „Job-Mentoring“ des DRK-Sozialwerkes in Bernkastel-Wittlich. Dahinter verbirgt sich eine umfassende Hilfestellung zur Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf. Erfahrene Profis begleiten Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen auf dem Weg in ein Arbeitsverhältnis.

Als Basis dient der Ansatz „Erst platzieren, dann qualifizieren“. Der Jobsuchende erhält hiermit die Möglichkeit, Neigungen und Fähigkeiten hinsichtlich eines Berufes auszutesten. Die „Individuelle betriebliche Qualifizierung“ kann für einen Zeitraum bis zu 24 Monaten veranschlagt werden und wird von der Agentur für Arbeit finanziert.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(12 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...Loading...
   
Google+
 
Nach dem Aktivieren werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google
eventuell ins Ausland übertragen und u.U. auch dort gespeichert.