Happy Mosel – CTR Ausschankwagen in zahlreichen Orten


Ein außergewöhnliches und mitreißendes Erlebnis für die ganze Familie bietet der autofreie Fahrrad-Erlebnistag – Happy Mosel!
Für dieses Vergnügen wird die Moselweinstraße von 9 bis 19 Uhr im Bereich von Schweich bis Cochem beidseitig sowie von Cochem bis Winningen linksseitig für den motorisierten Verkehr gesperrt und den Radfahrern, Inlineskatern und Wanderern überlassen.
Der offizielle Startschuss für Happy Mosel fällt um 10 Uhr auf der zentralen Eröffnungsfeier in der Gemeinde Winningen. Dann wird auf 180 Kilometern links und rechts der Mosel geradelt, gewandert und gefeiert. Für Abwechslung und unterhaltsame Pausen sorgt das bunte Programm in den Moselgemeinden entlang der Strecke. Pfiffige Aktionen und attraktive Veranstaltungen der ansässigen Gemeinden, Gastronomie- und Hotelbetriebe sowie der heimischen Vereine verwandeln die Wein- und Flussregion in eine Ereignislandschaft der besonderen Art. Heimische Winzer, Vereine und die örtliche Gastronomie kredenzen eine Fülle an moseltypischen Weinen und Spezialitäten und lassen den autofreien Raderlebnistag damit auch in kulinarischer Hinsicht zu einem Erlebnis werden.
Happy Mosel hat sich als Radevent mit hoher Ausstrahlungs- und Anziehungskraft etabliert und findet in diesem Jahr zum 19. Mal statt. Die Veranstaltung wird im Rahmen des ‘Kultursommer Rheinland-Pfalz’ durchgeführt. Die Koordination des Programms sowie die Organisation erfolgt durch die Mosellandtouristik GmbH.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(1 Stimmen, Durchschnitt: 3,51 von 5)
loading...Loading...
   
Google+
 
Nach dem Aktivieren werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google
eventuell ins Ausland übertragen und u.U. auch dort gespeichert.