German EnglishRusia
Ausschankwagen, Weinverkaufsanhänger, Cocktailwagen, mobile Cocktailbar, Grillwagen
Experten für Ausschankwagen Schankwagen Weinverkaufsanhänger Promotionsfahrzeuge Mobile Cocktailbar Grillanhänger Imbisswagen & Kühlanhänger Eventfahrzeuge

Düzgün Food nimmt Freddymobil in Betrieb


Die Firma CTR Fahrzeuge hat ein Verkaufsfahrzeug Freddymobil an die Düzgün Food GmbH veräußert. Das Modell mit der Bezeichnung Aixam Mega weist ein Chassis Cab 600 Kubikzentimeter auf und dient zukünftig dem mobilen Döner-Verkauf. Das Fahrzeug wird mit Dieselkraftstoff angetrieben.

Für die Düzgün GmbH und ihr Döner-Konzept haben wir den Verkaufsaufbau Typ „Innensteher“ verbaut. Das Fahrzeug ist mit einem Kühlraum samt WAECO-Kühlmaschine (heckseitig montiert) versehen. Außerdem stehen gekühlte GN-Behälter sowie eine Bartscher Gas-Frittteuse zur Verfügung. Der Döner-Grill befindet sich auf der Arbeitstheke.

Das Freddymobil aus dem Hause CTR dient der unkomplizierten mobilen Gastronomie. Mit dem Gefährt lässt sich eine schnelle und besonders flexible Präsenz erreichen. Jeder Verkaufsort lässt sich dank der durchdachten Maße gut ansteuern. Wir haben insbesondere Wert auf Funktionalität und Effizienz sowie ein ansprechendes Design gelegt. Unser Freddymobil hat ein innovatives Erscheinungsbild und ist innerhalb weniger Momente aufgebaut und nutzbar. Als Experten mobiler Verkaufssysteme gehen wir gerne auf die jeweiligen Wünsche unserer Kunden ein.

Die Firma Düzgün Food GmbH nimmt insgesamt drei Freddymobile in Betrieb. Diese werden von der Düzgün Food GmbH selbst bewirtschaftet. Das Unternehmen bedient nicht nur den klassischen Döner-Markt, sondern strebt auch danach, neue Marktsegmente zu erschließen. Aktuell werden an deutschen Standorten mehr als 30 Tonnen Fleisch täglich verarbeitet. Döner Kebab gilt als beliebtes Fast Food und rangiert mittlerweile in vielen Ländern der Welt ganz oben auf der Beliebtheitsskala.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...Loading...
   
Google+
 
Nach dem Aktivieren werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google
eventuell ins Ausland übertragen und u.U. auch dort gespeichert.