CTR Fahrzeuge auf den Rheinhessischen Agrartagen


Auch in diesem Jahr waren wir wieder auf den Rheinhessischen Agrartagen vertreten. Bei der 68. Ausgabe der bekannten Veranstaltung vom 25. bis 27. Januar 2017 in der Ludwig-Eckes-Halle in Nieder-Olm konnten wir mit Kunden und Kollegen über unsere Produkte sprechen und gemeinsam Zukunftstrends ausloten. Außerdem hatten wir die Chance, in zahlreichen Fachvorträgen neue Impuse zu erhalten, die wir in unserem Geschäftsalltag nutzen können.

Das Angebot von 416 Ausstellern auf 16.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche hat nicht nur uns beeindruckt. Unsere Kunden konnten sich auf der Schau, die dieses Jahr das Motto „Denkanstöße über den Tag hinaus– vernetzen, anbinden, weiterdenken“ hatte, auf vielfältige Weise informieren. Denkanstöße gab es auf der Messe aber nicht nur für sie, sondern selbstverständlichlich auch für uns.

Die Maschinen- und Geräteausstellung der Agrartage ist eine gewachsene Messe und auch über Rheinhessen hinaus als Treffpunkt von Winzern, Landwirten, Obstbauern und anderen Ausstellern bekannt. Nicht umsonst wird sie als Messe mit „Kultstatus“ und die „Messe der kurzen Wege“ bezeichnet. Gerade deshalb ist sie für uns eine ideale Plattform, um neue Kontakte zu knüpfen und unsere Kunden über neue Produkte aus unserem Hause zu informieren.

Dabei zeigen wir gerne unsere gesamte Produktpalette und informieren die Besucher zusätzlich über weitere Dienstleistungen wie Lackierung, Vermietung oder Ersatzteilservice. Auf den Agraratagen 2017 waren wir außerdem mit einem unserer Weinwagen vertreten. Das Besondere an diesem Wagen ist unter anderem eine Spülmaschine des renommierten Herstellers Winterhalter sowie eine spezielle Weinflaschenkühlung, die in den Thekenblock integriert wurde. Nicht nur wegen dieser Features fand das Modell GA 400-8 EAT regen Anklang bei den Besuchern.

Michael Bonefas aus dem Bereich Vertrieb und Mario Schichel aus dem Bereich Marketing konnten innerhalb der drei Messetage eine Vielzahl an Interessenten und Geschäftspartnern an unserem Stand willkommen heißen. Insgesamt kamen zur Messe mehr als 13.000 Besucher. Auf diesem Weg bedankt sich das gesamte Team bei allen, die an unserem Stand vorbeigeschaut haben recht herzlich für informative Gespräche und spannende Begegnungen.

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(8 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
loading...Loading...
   
Google+
 
Nach dem Aktivieren werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google
eventuell ins Ausland übertragen und u.U. auch dort gespeichert.