20 Jahre CTR – 20 Jahre Innovation


Ja, es sind tatsächlich schon 20 Jahre vergangen, seit die Produktion innovativer Verkaufs- und Fahrzeuglösungen bei CTR-Fahrzeuge unter der Federführung von Horst Cordier aufgenommen wurde. Unsere Erfolgsstory begann am 1. Juni 1990 in der alten Dorfschmiede von Wehlen, wo zwei kleinere Hallen als Herstellungsorte fungierten. Bereits damals wurden jährlich ganze 40 Fahrzeuge gefertigt und ausgeliefert. Von Anfang an gehörten zu den Kunden Brauereien, die nach innovativen und praktischen Verkaufslösungen für den mobilen Einsatz suchten und dies mit auffälliger Fahrzeugwerbung verbinden wollten.
Diese Kunden sind CTR-Fahrzeuge bis heute treu geblieben, viele weitere sind hinzugekommen. Mittlerweile ist CTR der führende Spezialist für Schankwagen, mobile Verkaufsstände, Weinverkaufsanhänger und Sonderlösungen. Die ausgeklügelten und individuell konzipierten Fahrzeuge von CTR werden an Getränkefachhändler und andere Betriebe in nahezu ganz Europa ausgeliefert. Die Grundpfeiler dieses Erfolgs waren einerseits die kompromisslose Qualität der Fahrzeuge, andererseits die innovativen Eigenentwicklungen, mit denen man am Markt immer einen Schritt voraus war und dabei moderne und preisverdächtige Lösungen bieten konnte.
Heute wissen unsere Kunden, was sie an den Fahrzeuglösungen von CTR haben, denn unser Unternehmen bietet ihnen die individuelle Lösung, die wirklich passt. Dabei dient meist eines der zahlreichen CTR-Standardmodelle als Basis, worauf die individuellen Wünsche in punkto Design und Technik verwirklicht werden. Zudem gewährleisten zusätzliche Ausstattungen den reibungslosen und komfortablen Betrieb von Verkaufsfahrzeugen, Schankwagen, Weinverkaufsanhängern, etc.
„Es geht um die absolute Kundenzufriedenheit!’ – daher schwört Horst Cordier, seit kurzer Zeit alleiniger Geschäftsführer bei CTR, auch heute noch auf individuelle Betreuung und Fahrzeugkonzeption. Ohne unsere Spezialisten, die sich mit viel Engagement und Know How in die jeweiligen Projekte einbringen, wäre diese Herausforderung aber kaum zu schaffen. Unsere Profis aus den Bereichen Konstruktion, Technik, Design und Verkauf arbeiten Hand in Hand, um jeden Tag aufs Neue beeindruckende Leistungen zu erbringen. Somit sieht sich CTR auch in Zukunft gut gerüstet, um diesen erfolgreichen Weg weiter zu beschreiten.
WIR, das gesamte CTR Team wünschen unserem Chef Horst Cordier alles Gute und viel Erfolg für die nächsten 20 Jahre!

Wie gefällt Ihnen diese Seite?
Plus 1Plus 2Plus 3Plus 4Plus 5
(6 Stimmen, Durchschnitt: 4,71 von 5)
loading...Loading...
   
Google+
 
Nach dem Aktivieren werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google
eventuell ins Ausland übertragen und u.U. auch dort gespeichert.